Das sind deine 3 Brautjungfer Aufgaben!

Was sind eigentlich die Brautjungfer Aufgaben?

Neben der Trauzeugin gehören du und die anderen Brautjungfern zu den engsten Freundinnen der Braut. Ihr seid vielleicht schon alle gemeinsam durch schlechte Zeiten gegangen, aber natürlich auch durch viele gute. Keiner kennt die Braut so gut wir ihr. Deshalb könnt ihr eurer Freundin bei der Hochzeit und den unzähligen Vorbereitungen auch so perfekt zur Seite stehen.

Und mit Sicherheit wird es dabei für dich als Brautjungfer eine total schöne und spannende Zeit. Besonders dann, wenn ihr die Brautjungfer Aufgaben, die ihr übernehmt, gerne macht. Den generellen Überblick behält die gesamte Zeit, wenn nicht anders abgesprochen, die Trauzeugin. Als Brautjungfern seid ihr quasi die helfenden Hände der Trauzeugin und mit ihr zusammen das Team Bride. 

Planer Brautjungfer Aufgaben

#1 Sekt, Tränen und jede Menge Tüll beim Brautkleidkauf

Während der Vorbereitung auf die Hochzeit gibt es zwei total schöne Anlässe, bei denen du dabei sein darfst. Zum einen ist das der Brautkleidkauf, das Event, bei dem in Filmen immer alle Brautjungfern, die Trauzeugin und Brautmutter im Laden zusammenkommen, Sekt trinken und in Tränen ausbrechen oder sprachlos sind, wenn die Braut endlich ihr Kleid gefunden hat. Die Realität wird sich davon auch gar nicht so sehr unterscheiden. 🙂 Vorbereiten könnt ihr euch auf diesen Tag ja schon, indem ihr Moodboards zu den verschiedenen Kleiderformen (A-Linie, Empirie, Duchesse, schmal, Meerjungfrau, …) erstellt und bei der Braut nachfragt, wie sie sich das Kleid ihrer Träume vorstellt. So könnt ihr sie im Laden gezielt bei der Suche unterstützen.

Brautjungfer Aufgaben Checkliste

#2 Jungesellinnenabschied: Von Spa bis Partyboot

Der zweite große Anlass, bei dem ihr als Brautjungfern wieder mit in der Vorbereitung beteiligt seid, ist der Jungesellinnenabschied. Hier geht es darum, die Zeit mit den besten Freundinnen nochmal voll auszukosten, bevor es unter die Haube geht. In Absprache mit dem Bräutigam, der den besten Einblick in den Terminkalender der Braut hat, wird sich dann auf einen Tag oder ein ganzes Wochenende geeinigt. Bis hierhin übernimmt die Trauzeugin die Absprache. Danach können super gut die Aufgaben verteilt werden, damit es für die Trauzeugin nicht zu viel wird. Umso weniger Verantwortung eine einzelne von euch trägt, desto entspannter und abwechslungsreicher wird auch der Tag für alle. 

Einstimmen könnt ihr euch darauf ja als Team Bride vielleicht schon vorher bei einem Sekt oder Cappuccino. Denn die Möglichkeiten zur Gestaltung des Junggesellinnenabschieds sind riesig und reichen vom Spa Day bis hin zum Partyboot (mehr Inspiration findest du in unserem Brautjungfern Planer). 

#3 Brautjungfer Aufgaben am Hochzeitstag: So bist du der Fels in der Brandung

Auch wenn mit dem Brautkleidkauf und dem Junggesellinnenabschied zwei große Meilensteine geschafft sind und euch hoffentlich viel Spaß bereitet haben, steht immer noch ganz schön viel Arbeit vor dem großen Tag des Ja-Worts an. Die Trauzeugin übernimmt zwar den Großteil der Verantwortung, aber Aufgaben, wie das Erstellen einer Hochzeitszeitung und das Basteln und Gestalten von Deko, wird sie trotzdem an euch Brautjungfern delegieren. Das sind nämlich Bereiche, die im Zeitaufwand oft unterschätzt werden.

Am Ende, so ganz kurz vor der Hochzeit, sollte alles größtenteils erledigt sein. Am Hochzeitstag habt ihr zwei große Aufgaben: der Braut und den Gästen zur Seite stehen. Gleich früh startet ihr mit der wichtigsten Person des Tages gemeinsam mit einem kleinen Sektfrühstück und vielleicht seid ihr dabei, wenn die Braut fertig geschminkt und frisiert wird. So könnt ihr die Braut ein bisschen von ihrer Aufregung ablenken und seid ihr Fels in der Brandung.

Bei den Gästen hingegen solltet ihr ein offenes Ohr haben, wenn es um Fragen, Wünsche oder auch Probleme geht. Ihr koordiniert außerdem, wo jeder Gast sitzt, nehmt Geschenke entgegen und helft bei der Hochzeitsspieleplanung. 

Jetzt bist du wahrscheinlich schon ganz nervös und unsicher, wie du das überhaupt alles perfekt für die Braut umgesetzt bekommst. 

Am Anfang hab ich ja davon geschrieben, wie schön es ist, Brautjungfer zu sein. Und das ist es wirklich, da spreche ich aus Erfahrung! Und aus dieser Erfahrung ist ein Buch mit 60 Seiten entstanden, was dich bei der Planung der Hochzeit mit deinen Brautjungfer Aufgaben an die Hand nimmt und unterstützt.

Brautjungfern Planer von Bonbon Villa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.