Gästeliste Hochzeit: so wird sie perfekt!

Eure Hochzeitsfeier steht vor der Tür und sicher möchtet ihr euer Glück gern teilen! Doch wen lädt man am besten zur Hochzeit ein? Was ist mit Personen, die man gar nicht so richtig leiden kann? Und kann man sich unbegrenzt viele Gäste überhaupt leisten? Die Gästeliste Hochzeit ist wohl eine der größten Herausforderungen. Doch wir helfen euch dabei, einen perfekten Plan zu schmieden.

Gästeliste Hochzeit nach dem ABC-Prinzip

Zu eurer Hochzeitsfeier solltet ihr eine Gästeliste mit Personen erstellen, die ihr wirklich mögt. Es ist euer Tag und mit euren Gästen steht und fällt die ganze Feier. Ladet also gezielt eure Lieblingsmenschen ein und nehmt euch auch das Recht heraus, ganz entfernte Verwandte oder Bekannte nicht einzuladen, wenn ihr das nicht möchtet.

Hier kannst du dir übrigens kostenlos eine Gästelisten-Vorlage für Excel herunterladen.

Wir haben zum Erstellen unserer Gästeliste damals das ABC-Prinzip genutzt. A sind die Gäste, die auf gar keinen Fall fehlen dürfen und ohne die ihr nicht feiern werdet. Mit diesen stimmt ihr auch zuerst das Datum ab. B sind wichtige Personen, die ihr besonders gern dabei haben möchtet. C sind Personen, die ihr mögt, aber ohne deren Anwesenheit euer Tag trotzdem nicht völlig ruiniert wäre.


So plant ihr das Budget für die Feier

Nun kommen wir zum eher ungemütlichen Teil der Gästeplanung: Die Anzahl der Hochzeitsgäste und das Budget gehen meist Hand in Hand. Das solltet ihr auch bedenken, wenn ihr eure Gästeliste erstellt. Entweder entscheidet ihr zuerst, wen ihr einladen möchtet und überlegt dann, welche Art der Hochzeitsfeier euer Budget zulässt. Oder ihr passt die Gästeliste an euer Budget an. Das bedeutet sozusagen, dass ihr zuerst die Feier plant und dann entscheidet, wie viele Gäste ihr euch leisten möchtet.

Selbstverständlich ist die Gästeliste nicht immer nur vom Geld abhängig. Manche Brautpaare werden gern im kleinen Kreis und manche in großer Gesellschaft feiern. Überlegt euch also individuell, mit welcher Variante ihr euch besonders wohl fühlt.

Möchtet ihr Kinder auf euer Traumhochzeit haben?

Auf vielen Hochzeiten sind Kinder vom Baby bis zum Teenager dabei. Doch manche Brautpaare wünschen sich eine Hochzeitsfeier ohne Kinder. Das kann zum Beispiel daran liegen, dass der Ort der Hochzeit sehr elegant ist. Da es eure Hochzeit ist, steht es euch selbstverständlich frei, wen ihr einladet.

Solltet ihr ohne Kinder feiern wollen, müsst ihr dies den Eltern frühzeitig und möglichst gefühlvoll mitteilen. Vielleicht bietet ihr ihnen einen Babysitter während der Hochzeitsfeier an, damit sie trotzdem entspannt mit euch feiern können.
Freut ihr euch auch über jüngere Gäste, ist eine Spielecke und / oder ein kleines Programm für die Kinder immer eine tolle Idee, damit sie sich auf eurer Feier wohlfühlen, beschäftigt sind und niemand quengelig wird. 😉

kinderschäftigung-hochzeit

Wo übernachten die Hochzeitsgäste nach der Feier?

Beim Erstellen der Gästeliste Hochzeit solltet ihr euch auch überlegen, wie weit die Anreise eurer Gäste ist und wo sie nach der rauschenden Hochzeitsfeier unterkommen. Ideal ist es, wenn eure Location über Zimmer verfügt, die ihr für eure Hochzeitsgäste reservieren könnt. Sollte das nicht der Fall sein, denkt vielleicht über einen Transfer nach, damit ihr alle ausgelassen feiern und trotzdem sicher nach Hause gelangen könnt.

Nun habt ihr schon einen guten Überblick über das Erstellen eurer Gästeliste. Viele weitere Tipps und Details zum Thema Gästeliste und Hochzeitsgäste findet ihr auch noch in unserem großen Hochzeitsplaner. Lest darin zum Beispiel, wie ihr die beste Sitzordnung festlegt und wie ihr die Tische perfekt im Raum anordnet. Selbstverständlich gibt es dazu passend auch eine Gästeliste und einen Gästemanager zum Ausfüllen und vieles mehr!

Wie habt ihr eure Gästeliste Hochzeit erstellt und seid ihr mit ihr zufrieden gewesen? Ich bin schon gespannt auf eure Kommentare!


Checkliste Hochzeit selber ausdrucken

Nur für kurze Zeit
100% Gratis: Checkliste für deine Hochzeit
So feierst du GARANTIERT eine Traumhochzeit, die allen in Erinnerung bleibt!

Nur für kurze Zeit

100% Gratis: Checkliste für deine Hochzeit

Checkliste Hochzeit selber ausdrucken

So feierst du GARANTIERT eine Traumhochzeit, die allen in Erinnerung bleibt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.